top of page
Anker Orgelsommer

Grauhofer Orgelsommer 2024

Konzerte auf der Treutmann-Orgel in der Stiftskirche Grauhof

Beginn: sonntags, 17 Uhr

Uwe Komischke u. Thorsten Pech.jpg

7. Juli

UWE KOMISCHKE, Trompete & Corno da caccia

Solotrompeter und Professor für Trompete an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar

THORSTEN A. PECH, Orgel

Konzertorganist, Musikdirektor und Kantor

„Festliches Barock“
Mit Trompete & Orgel durchs musikalische Europa
Werke von Agrell, Berlin, Corelli, Marchand, Purcell u.a.

Julia Raasch.jpg

14. Juli

JULIA RAASCH, Weimar
ehemals Organistin an St. Wenzel, Naumburg

"Ein Sommernachtstraum“

Werke u.a. von Debussy, Mendelssohn Bartholdy und Schumann

Sebastian Freitag [ (c) Norbert Büchner].jpg

21. Juli

SEBASTIAN FREITAG

Domorganist, Kathedrale Dresden

"Kontrapunkt und Variation"

Werke von Dieterich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Gustav Adolf Merkel

Wolfgang Zerer.jpg

28. Juli

WOLFGANG ZERER, Hamburg
Professor für Orgel an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg

"Affekt und Rhetorik im Barock“

Werke u.a. von Georg Muffat, Dieterich Buxtehude, Johann Sebastian Bach

Gilles Leyers.jpg

4. August

GILLES LEYERS, Luxemburg

"Silbermann-Preisträger und ECHO-Organist des Jahres 2009“

"J.S. Bach - Inspiration und Vermächtnis“

Werke u.a. von Buxtehude, Bach, Mendelssohn Bartholdy, van Oortmerssen, Karg-Elert

Peter Waldner.JPG

11. August

Prof. Mag. PETER WALDNER, Innsbruck/ Österreich

Organist der Pfarrkirche Mariahilf / Innsbruck

Vitalität & Lebensfreude
Orgelwerke des deutschen & französischen Barock

Georg Muffat, Georg Böhm, Louis-Nicolas Clérambault, Johann Gottfried Walther & Johann Sebastian Bach

Martin Hofmann
Martin Weller.jpeg

18. August

MARTIN WELLER, Braunschweig - Trompete,

ehem. 1. Solotrompeter & Orchestermanager des Staatsorchesters Braunschweig
MARTIN HOFMANN, Hahnenklee - Orgel

Organist an der Stabkirche Hahnenklee & Betreuer der Treutmann-Orgel

„Ein fröhlicher Tugendspiegel“
Werke u.a. von Purcell, Telemann, G. Gabrieli, Händel und Bach

de Vries, Gerald.jpg

25. August

GERALD DE VRIES, Goslar Landeskirchenmusikdirektor
der Braunschweiger Landeskirche,
Kantor und Organist an der Marktkirche Goslar

„Von Weite, Wind und Wellen“
Jan Pieterszoon Sweelinck, Dieterich Buxtehude und Johann Sebastian Bach

Anker Tickets

Tickets

Tageskasse

10 € (Vereinsmitglieder, Jugendliche, Studierende: 7 €)
Abonnement für alle Konzerte: 55 € (Vereinsmitglieder: 37 €)

Vorverkauf
Tourist-Information im historischen Rathaus Markt 1, Goslar
Preis: siehe oben

Änderungen des Programms behält sich der Verein vor.

Hinweis: Platzreservierungen sind leider nicht möglich.

Konzert Grauhofer Orgelsommer

Kartenreservierung

Karten können reserviert werden und müssen bis 20 Minuten vor Konzertbeginn abgeholt werden.

Konzerttermin

Vielen Dank für Ihre Reservierung!

Anfahrt

Kloster Grauhof, Stiftskirche St. Georg

Gut Grauhof 2, 38644 Goslar

bottom of page